Friseursalon Sachs

Ihr Friseur mit Tradition in Werdau und Neukirchen

Die Tradition

Unsere Friseursalons befinden sich bereits seit 1953 in Familienbesitz. Wir überzeugen seither mit unserem Können, unserer Kreatitvität und unserer langjährigen Erfahrung.
Bis heute stehen unsere Salons gemeinsam unter der Führung von Friseurmeister Torsten Sachs.

Unser Salon in Werdau wurde von 1953 bis 1992 von Friseurmeisterin Regina Stiebert geleitet. Um die familiäre Führung fortzusetzen, übernahm ihr Neffe Torsten Sachs 1992 die Geschäftsfortführung. Damit ist und bleibt unser Friseursalon ein fester Bestandteil in der Geschichte Werdaus.


Unser Salon in Neukirchen besitzt eine sehr ähnliche Geschichte. Bis 2005 leitete Friseurmeisterin Rosemarie Groh das wohlbekannte Geschäft und gab es schließlich in die Hände ihres Sohnes. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Salon noch in Crimmitschau.